margrit o. indermaur
eduard indermaur
verena gisler
wendelin gisler
Margrit O. Indermaur — Gestalten mit pflanzengefärbter Wolle und Seide

Seit vielen Jahren schon begleiten mich Bilder vom Keimen, Wachsen, Erblühen und Welken der Pflanzenwelt im Jahreslauf. Und seit meiner Kindheit beschäftige ich mich mit Märchen, Mythen und Sagen. Auch da sind sie wieder, die Bilder vom Werden - Sein - Vergehen. Aus ihnen kristallisieren sich die Schwerpunkte und Themen für meine Kursarbeit und für mein persönliches künstlerisches Schaffen.
Äussere Bilder wandeln sich zu inneren und diese zu persönlichen Seelenstimmungen. Mit einer einzigartigen Farbenpalette an naturgefärbter Wolle und Seide lassen sich dann ganz individuelle gestalterische Umsetzungen erzielen. Da entstehen oft unvorhergesehene und überraschende Ergebnisse.
Die unzähligen positiven Reaktionen meiner Kursteilnehmer/innen zeigen, dass nicht nur die gestalteten Resultate viel Freude bereiten. Die Fülle der harmonischen Verläufe von Farben, Tönen und Nuancen werden als Seelennahrung erlebt und so in einem besonderen Sinne als «therapeutisches Material» erkannt.

Nebst meiner Atelierarbeit hier im kulturkloster altdorf nehme ich Aufgaben in Haus und Garten wahr und darf Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns auch als Gastgeberin betreuen.


















Kursprogramm, Margrit O. Indermaur:
Kursprogramm als PDF

Online Kursprogramm:
Kursangebot
Kapuzinerweg 22 | 6460 Altdorf
+41 (0)41 874 18 50 | info@kulturkloster.ch